Blog

SPRECHEN WIR DRÜBER
Unterstützung bei der Entwicklung strukturierter Befundung!

Unterstützung bei der Entwicklung strukturierter Befundung!

22/09/2020

Strukturierte Befundung hat das Potential, die Radiologie grundlegend zu verändern. Schnellere Befunde mit besserer Qualität und mithilfe von Big Data sind offensichtliche Argumente, die für einen bevorstehenden Umbruch sprechen. Das Ziel unseres Kunden ist, diesen Wandel maßgeblich zu gestalten.

Auch in der Radiologie herrscht Fachkräftemangel; dem könnte durch die Software durch mehr Befunde bei besserer Qualität ebenfalls begegnet werden. Durch die Mehrsprachigkeit können Befunde jeweils in der Muttersprache erstellt, aber in der Sprache des Arztes oder des Patienten ausgeben werden. Dadurch wird die Verständlichkeit und die internationale Zusammenarbeit erheblich verbessert.

Strukturierte Befundung

Unser Kunde arbeitet an einem Softwareprodukt zur Erstellung von strukturierten Befunden (CT und MRT). Anders als bei bestehenden Systemen basiert es nicht auf Templates, die je nach Indikation zu Beginn der Befundung ausgewählt werden müssen. Vielmehr präsentiert es sich wie ein virtueller Partner und stellt intelligente Fragen in Form eines ideal geführten Interviews.

Zukunftsfähig mit Big Data und KI

Mit der Softwarelösung werden radiologische Zentren Schritt für Schritt die Potentiale von Big Data und KI erobern, um rechtzeitig in der Zukunft anzukommen. So kann beispielsweise mit Hilfe von Maschine Learning nach Erkrankungsmustern gesucht werden, oder die strukturierten Daten werden zum Trainieren der KI verwendet. Die Software bindet die Ergebnisse der KI ein und stellt sie so dar, dass sie den Radiolagen bei der Befundung optimal unterstützt.

Sie befindet sich derzeit noch in der Optimierungsphase. Ausgewählte Zentren testen die Software bereits im Zuge von Pilotprojekten.

VIALUTIONS

VIALUTIONS unterstützt diesen Kunden bei der Entwicklung dieser zukunftsträchtigen Lösung:  radiologische Befundungssoftware! Hierbei sind wir direkt und z.T. mit Nearshoring in die Entwicklungsteams des Kunden integriert, stellen Project-Leader/Project-Owner zur effizienten und schlanken Entwicklung leistungsfähiger Software im agilen Prozess zur Verfügung. Ergebnisse werden sofort getestet und in das Produktivsystem eingebunden, welches inkl. DevOps von uns beim Kunden betrieben und gewartet wird (Managed Services).

SPRECHEN WIR DRÜBER

Ihre Nachricht wurde gesendet.
Vielen Dank!